Töpferei De Delftse Pauw

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Töpferei De Delftse Pauw: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Töpferei De Delftse Pauw: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Amsterdam: Geführte Tour nach Rotterdam, Delft & Den Haag

1. Ab Amsterdam: Geführte Tour nach Rotterdam, Delft & Den Haag

Beginnen Sie Ihre Erkundungstour in Amsterdam und machen Sie sich per Reisebus auf den Weg nach Rotterdam. Rotterdam ist die zweitgrößte Stadt der Niederlande und bekannt für seine moderne Architektur und den Handelshafen. Unternehmen Sie eine kurze Stadtrundfahrt und begeben Sie sich dann zum Tourenanbieter Spido für eine 1,25-stündige Bootsfahrt durch einen der größten Häfen der Welt. Entdecken Sie die imposante Skyline von Rotterdam, die moderne Architektur, die Häfen, Werften und Docks. Nach der Hafenrundfahrt geht's weiter mit Ihrer Sightseeingtour in der Stadt. Halten Sie unter anderem an der berühmten Markthalle und an den Kubushäusern.  Besuchen Sie dann die malerische Stadt Delft, den Geburtsort und die letzte Ruhestätte des holländischen Meisters Johannes Vermeer. Delft ist bekannt als die "Prinzenstadt", da hier seit Jahrhunderten unzählige Mitglieder der niederländischen Königsfamilie beigesetzt wurden. Nutzen Sie etwas Freizeit für ein Mittagessen und entdecken Sie die von Grachten durchzogene Altstadt von Delft. Hier erwarten Sie beeindruckende historische Baudenkmäler, darunter die Alte Kirche, die Neue Kirche und das Rathaus. Besuchen Sie auch die De Delftse Pauw, eine Fabrik, die sich auf handgefertigte Delfter Blau-Keramik spezialisiert hat, das begehrteste Porzellan seit dem 17. Jahrhundert.  Weiter geht's nach Den Haag, wo Sie eine Stadtrundfahrt unternehmen. Die Stadt ist nicht nur der Sitz der niederländischen Regierung sondern auch die Heimat der niederländischen Königsfamilie und die drittgrößte Stadt im Land. In Den Haag befinden sich die meisten der ausländischen Botschaften in den Niederlanden sowie rund 150 internationale Organisationen, einschließlich des Internationalen Gerichtshofs und des Internationalen Strafgerichtshofs. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten gehören der Friedenspalast, eine Reihe von königlichen Palästen, das Mauritshuis mit Werken von Vermeer, Rembrandt und Andy Warhol sowie der Binnenhof, der Sitz des niederländischen Parlaments.  Bevor Sie nach Amsterdam zurückkehren, besuchen Sie noch den nahe gelegene Miniaturpark Madurodam mit Nachbildungen der berühmtesten Orte der Niederlande. Sehen Sie das Rijksmuseum, den Binnenhof, den Flughafen Amsterdam Schiphol, den Rotterdamer Hafen, traditionelle niederländische Grachtenhäuser, den Thalys-Hochgeschwindigkeitszug, die Erasmusbrücke und Windmühlen im Maßstab 1:25. Am späten Nachmittag kehren Sie dann mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Amsterdam.

Rotterdam, Delft und Den Haag: Ganztägige Gruppentour

2. Rotterdam, Delft und Den Haag: Ganztägige Gruppentour

Treffen Sie Ihren Reiseführer und Fahrer an der Heineken Experience. Steigen Sie in einen komfortablen klimatisierten, luxuriösen Minivan ein, um die 90-minütige Fahrt nach Rotterdam anzutreten, dem ersten Ziel dieser ganztägigen Tour. Rotterdam ist die zweitgrößte Stadt in den Niederlanden und bekannt für den kommerziellen Hafen. Machen Sie in Spido für eine 75-minütige Bootstour Halt, der beste Weg, um einen der weltweit größten Häfen zu besichtigen. Entdecken Sie die imposante Skyline von Rotterdam, die moderne Architektur, die Häfen, Werften und Docks. Besuchen Sie die malerische Stadt Delft, der Geburtsort und letzte Ruhestätte des holländischen Meisters Johannes Vermeer. Es ist bekannt als die Stadt des Prinzen, da unzählige Mitglieder der niederländischen Königsfamilie seit Jahrhunderten hier gewohnt und geheiratet haben und begraben wurden. Erkunden Sie die historische Stadt Delft, gefüllt mit historischen Sehenswürdigkeiten wie die alte Kirche, die neue Kirche und das Rathaus. Besuchen Sie die De Delftse Pauw, eine Fabrik, die sich auf handgefertigte blaue Delfter Keramik spezialisiert, das begehrteste Porzellan seit dem 17. Jahrhundert. Der nächste Halt ist Den Haag, das nicht nur der Sitz der niederländischen Regierung ist, sondern auch die Heimat der niederländischen Königsfamilie und die drittgrößte Stadt im Land. Hier finden sich die meisten der ausländischen Botschaften in Holland wieder sowie ungefähr 150 internationale Organisationen, einschließlich der Internationale Gerichtshof und der Internationale Strafgerichtshof. Den Haag beheimatet auch den Friedenspalast, eine Reihe von königlichen Palästen, das Mauritshuis (mit Werken von Vermeer, Rembrandt, und Andy Warhol und anderen) sowie den Binnenhof (das holländische Parlament). Am Ende der Tour werden Sie nach Amsterdam zurückgebracht, wo Sie einen besseren Einblick in das Leben außerhalb der kulturellen Hauptstadt erhalten.

Ab Amsterdam: Rotterdam, Delft, Den Haag und 1 Attraktion

3. Ab Amsterdam: Rotterdam, Delft, Den Haag und 1 Attraktion

Entdecken Sie die besten Seiten Hollands auf dieser umfassenden Tour. Fahren Sie von Amsterdam aus nach Rotterdam, der zweitgrößten Stadt der Niederlande. Unternehmen Sie dort können Sie eine kurze Stadtrundfahrt, bevor Sie eine 75-minütige Bootstour nach Spido machen, um einen der größten Häfen der Welt zu besichtigen. Bewundern Sie die beeindruckende Skyline von Rotterdam, die moderne Architektur, die Häfen, Werften und Docks. Setzen Sie nach der Hafenrundfahrt Ihre Tour mit Halt an der berühmten Markthalle und den Kubushäusern fort. Nächste Station ist die malerische Stadt Delft. Genießen Sie etwas Freizeit für ein Mittagessen und entdecken Sie Delfts Altstadt mit ihren vielen beeindruckenden historischen Monumenten wie der Alten Kirche, der Neuen Kirche und dem Rathaus. Besuchen Sie anschließend eine Fabrik, die auf die begehrte handgemachte Delfter Keramik spezialisiert ist, und unternehmen Sie im Anschluss eine Stadtrundfahrt durch Den Haag. Sehen Sie sich die Heimat der niederländischen Regierung und der königlichen Familie sowie den Hauptsitz mehrerer internationaler Organisationen und Botschaften an, bevor Sie die Rückreise nach Amsterdam antreten.  Halten Sie auf dem Weg zurück in die Hauptstadt am nahe gelegenen Madurodam , einem Outdoor-Park mit Miniaturnachbildungen der berühmtesten Orte der Niederlande. Sehen Sie das Rijksmuseum, den Binnenhof, den Flughafen Amsterdam, den Rotterdamer Hafen, traditionelle niederländische Grachtenhäuser und Windmühlen im Miniaturformat. Zum Schluss können Sie den Tag mit einer Auswahl von zwei Attraktionen beenden. Genießen Sie entweder das ultimative 5D-Flugerlebnis über die holländische Landschaft, ohne die Stadt zu verlassen, oder lehnen Sie sich bei einer Grachtenfahrt entspannt zurück und bewundern Sie Amsterdams berühmteste Attraktionen vom Kanal aus.

Amsterdam: Rotterdam, Delft & Den Haag Tour mit Attraktion

4. Amsterdam: Rotterdam, Delft & Den Haag Tour mit Attraktion

Rotterdam ist die zweitgrößte Stadt in den Niederlanden und bekannt für den kommerziellen Hafen. Entdecken Sie die imposante Skyline von Rotterdam, die moderne Architektur, die Häfen, Werften und Docks. Besuchen Sie die malerische Stadt Delft, den Geburtsort und die letzte Ruhestätte des holländischen Meisters Johannes Vermeer. Besuchen Sie die De Delftse Pauw, eine Fabrik, die sich auf handgefertigte blaue Delfter Keramik spezialisiert, das begehrteste Porzellan seit dem 17. Jahrhundert. Der nächste Halt ist Den Haag, das nicht nur der Sitz der niederländischen Regierung ist, sondern auch die Heimat der niederländischen Königsfamilie und die drittgrößte Stadt im Land. Sehen Sie den Friedenspalast, eine Reihe von königlichen Palästen, das Mauritshuis und den Binnenhof. Beenden Sie Ihren Tag schließlich mit einer Auswahl aus zwei Attraktionen: Das ultimative 5D-Flugerlebnis über das niederländische Flachland oder eine entspannende Kanalfahrt, um Amsterdams berühmte Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus zu bestaunen.

Amsterdam: Den Haag, Delft und Rotterdam Private Tagestour

5. Amsterdam: Den Haag, Delft und Rotterdam Private Tagestour

Entdecke auf dieser Ganztagestour einige der wichtigsten Highlights Hollands. Während du Den Haag, Delft und Rotterdam erkundest, erfährst du von deinem privaten Reiseleiter mehr über die faszinierende Geschichte und Kultur. Du wirst Sehenswürdigkeiten wie den Binnenhof sehen, die unglaubliche Architektur bestaunen und vieles mehr. Nach der Abholung fährst du in die Stadt Delft, die Heimat der Delfter Blautöpferei und des Hauses Oranien-Nassau. Delft ist eine der ältesten Städte der Niederlande und spielte im Goldenen Zeitalter der Niederlande eine sehr einflussreiche Rolle, was sich auch in der Architektur widerspiegelt. Hier kannst du das berühmte Königliche Museum von Delft besuchen, wo du mehr über die berühmte Delfter Blautöpferei erfährst (der Eintritt kostet 14 € pro Person). Als nächstes geht es nach Den Haag, dem politischen Zentrum der Niederlande. Erkunde den Charme dieser alten Stadt mit unvergesslichen Sehenswürdigkeiten wie dem restaurierten Rathaus aus dem 19. Jahrhundert, dem Binnenhof und der Neuen Kirche. Nach deinem Besuch in Den Haag hast du die Möglichkeit, das Madurodam Museum zu besuchen. Dieser Miniaturpark beherbergt eine Reihe von Modellnachbildungen berühmter niederländischer Wahrzeichen, historischer Städte und großer Siedlungen im Maßstab 1:25 (der Eintritt kostet 16,50 € pro Person). Von dort aus fährt dich dein Guide in die Stadt Rotterdam. Hier erfährst du, wie die Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs zu einem intensiven Wiederaufbauprozess führten und Rotterdam zu einem der kühnsten Beispiele für moderne Architektur in den Niederlanden wurde. Hier hast du die Möglichkeit, den Euromast zu besichtigen, um einen tollen Blick auf die Stadt zu haben (der Eintritt kostet 10,50 € pro Person). Nach deinem Besuch in Rotterdam fährt dich dein Reiseleiter zurück zu deinem Hotel oder einem anderen gewünschten Ort.

Sightseeing in Töpferei De Delftse Pauw

Möchten Sie alle Aktivitäten in Töpferei De Delftse Pauw entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Töpferei De Delftse Pauw: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 86 Bewertungen

Dies war eine sehr kleine Gruppe, nur 5 von uns, also war es fast eine private Tour. Juliette war unsere Führerin und sie war großartig, sie gab uns viele Informationen über die Orte, die wir besuchten und die Geschichte und das Leben im Allgemeinen. Da wir eine kleine Gruppe waren, hatten wir zusätzliche Wanderstopps in Rotterdam (Markthalle und Kubushäuser) und in Den Haag (Parlament), die nicht auf der Reiseroute standen, was großartig war. Ich würde empfehlen, einen Rundgang in Rotterdam und Den Haag in der Weite der Hafenrundfahrt einzuführen, die weggelassen werden könnte. Highlight war definitiv Delft, was unglaublich ist. Danke Julitte und Jan (der Fahrer).

Very nice tour, efficient way of seeing the three cities. Was as described thus 5 stars, however more time in Delft and Rotterdam and also some walking tour with explanation in these towns would have been great. The factory visit in Delft was waste of time. Also Maturodam only worth with children. This time could have been better used with the aforementioned walking tours. The guide was efficient and knowledgeable, thus very good.

Sehr schöne und fast familiäre Fahrt im 9 Sitzer Bus, tolle Geschichten und historische Hintergründe vom Reiseleiter beschrieben. Sehr freundlicher Busfahrer und legendärer Reiseleiter! Richard war so toll!

Hervorragende Reiseleiterin von Juliette Englisch Französisch und Spanisch Kompetenz und Professionalität Sie sollten mehr Zeit für Delft und weniger für Rotterdam haben Im Allgemeinen ist die Tour gut

Interessant und angenehm. Aufmerksamer und sachkundiger Führer. Sie gibt viele Informationen über die besuchten Gebiete und über Land und Leute